•  1
  •  2
  • Kommentar  Laden


    „Meine Frau wurde von ihren Untergebenen niedergeschlagen …“ Ich war etwa zwei Jahre lang von zu Hause weg gewesen, aber ich fühlte mich sicher, als ich meine Frau Reiko zum ersten Mal traf. Haben Sie nicht gesagt, dass Sie während Ihrer Abwesenheit eine Affäre mit Ihrer Untergebenen Haneda hatten? Während ich vor Wut zitterte und uns beide in die Enge trieb, war mein Schwanz, der unter Erektionsstörungen gelitten hatte, so erigiert, dass er sich verzog. Da ich diese verrückte Eifersucht und berauschende Aufregung noch einmal erleben wollte, zwang ich Haneda, die mir gehorchte, Reiko erneut anzugreifen ...